KuKi - die Vorbereitung auf einen sozialen Beruf

KuKi trägt dazu bei, den Zugang für Menschen auch in besonderen Lebenslagen, für eine Ausbildung in einem sozialen Beruf zu stärken.

Die Teilnahme setzt einen AVGS über die Arbeitsagentur oder das Jobcenter Lörrach voraus. Wir informieren Sie bei Intersse gerne unabhängig und unentgeltlich.

Der Vorbereitungskurs beginnt am 01.10.2021 und endet zum 30.09.2022.

Die Maßnahme findet in Teilzeit statt -  Theorie und Praxis werden miteinander verknüpft, um einen Einblick in die Ausbildungen und Berufe geben zu können. Das dazu lernen und sich auszuprobieren können ist dabei ein Schwerpunkt.

Ein wichtiger Bereich der Maßnahme, ist die Beratung und Unterstützung für Menschen in besonderen Lebenslagen, um Rahmenbedingen für das Lernen soweit wie möglich zu stabiliisieren.

Innerhalb der maßnahme finden Teile für die berufliche Erprobung statt. Die Teilnehmer/innen werden dabei durch erfahrene Fachkräfte angeleitet und erleben den Alltag eines sozialan Berufs kennen. Fähigkeiten können individuell "getestet" und ausprobiert werden.

Das ist ein wichtiger Schritt, um erste Erfahrungen zu sammeln und die eigenen Kompetenzen zu erweitern. Der theoretische Inhalt wird in Zusammenarbeit z.B. mit der Mathilde-Planck-Schule Lörrach abgestimmt.

Interkulturelle sowie sprachliche und digitale Aspekte findet als Querschnittsthemen in dem Projekt besondere Berücksichtigung.

Sie interessieren sich für KuKi, sind sich aber noch nicht sicher, ob Sie einen AVGS erhalten können bzw. diese Maßnahme das richtige für Sie ist?

Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Vorbereitungskurs: 01.10.2021 bis 30.06.2022

Zielgruppe: Unser Angebot richtet sich an arbeitslose Menschen, die berechtigt sind, einen AVGS über die Arbeitsagentur oder das Jobcenter Lörrach zu erhalten.

Kontakt

Sarah Braun                                                                                            

Brombacher Str. 3
79539 Lörrach
Email: sarah.braun@diakonie.ekiba.de
Telefon: 07621 95 38 060
Handy: 0163 982 90 83

Canan Sellur

Tumringer Str. 199
79539 Lörrach
Email: canan.sellur@diakonie.ekiba.de                                             
Telefon: 07621 95 37 025

                                                 

                                      

 

Unsere Förderer

AfA gGmbH

79576 Weil am Rhein

Riedlistr. 16

Tel. 07621-162 051

Email: info@afa-weil.de

 

 

alleiniger Gesellschafter der AfA gGmbH ist das Diakonische Werk der ev. Kirchenbezirke im Landkreis Lörrach

https://www.diakonie-loerrach.de/

AfA gGmbH |  O.M.A. Organisation für Mütter in der Arbeitswelt  |  79576 Weil am Rhein  | Riedlistr. 16  |  Tel. 07621-162 051 | www.omaweil.de

Auf dieser Seite möchten wir Cookies (auch von Dritten) verwenden. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos.

Akzeptieren